Zeitenspiegel Reportagen

Rainer Kwiotek

Rainer Kwiotek

Kontakt

Tel: +49 (0) 71 51-96 46 0

Foto- und Videograf / Weinstadt

Reportagen, Porträts, Multimedia, Entwicklungshilfe, Afrika

+
Vita:

Rainer Kwiotek, im Rheinland geboren und aufgewachsen, kam über Umwege zur Fotografie. Nach einer Ausbildung und Tätigkeit als Kunstschmied und danach als Augenoptiker folgte ein mehrjähriger Aufenthalt in Island und Namibia. Anschließend verdingte er sich als Privatdetektiv, Karatelehrer und Taxifahrer in München und später in Stuttgart.

Für Zeitenspiegel konnte er dann seine vielfältigen Berufs- und Auslandserfahrungen als Fotojournalist einbringen und wurde nach kurzer Zeit Mitglied der Agentur. Seit vielen Jahren erscheinen seine Bilder in allen maßgeblichen deutschen Magazinen wie Stern, Spiegel und Focus, ebenso wie in diversen ausländischen Zeitschriften.

Einen Schwerpunkt seiner Arbeit bilden Reportagen für NGOs und soziale Einrichtungen. Allein für die deutsche Hilfsorganisation „Menschen für Menschen“ reist er seit über 15 Jahren mehrmals im Jahr nach Äthiopien.

Zu seinen regelmäßigen Auftraggebern gehören außerdem Unternehmen und Organisationen wie Aktion Mensch, Bilfinger, BMW, Brot für die Welt, Daimler, Diakonie Stetten, Missio, Reinhausen, Sparkasse und die Talanx AG.

EJC-Serie, Mosambik, Diquinssone

Reportage

Nicht sehen und doch gesehen werden

Erschienen in der "Frankfurter Rundschau", 29. Mai 2021

Von Fotograf Rainer Kwiotek und Autorin Rike Uhlenkamp

Gebärdensprache und Bücher in Blindenschrift sollten kein Luxus sein. Sagt José Diquinssone, der in Mosambik für die Inklusion von Menschen mit Behinderung kämpft.

rk_watzmann_teaser

Reportage

Zauberberge

Erschienen in "natur" 12/2020

Von Fotograf Rainer Kwiotek und Autor Markus Wanzeck

Unser Autor fährt mit viel Anlauf nach Berchtesgaden. Und findet sich in einer märchenhaften Alpenwelt wieder, in der Hexen schlummern, wunderliche Dinge geschehen und über allem ein steinerner König thront.

rk_Rhoen_Teaser

Reportage

Im Land der Rhöner

Erschienen in "natur" 11/19

Von Fotograf Rainer Kwiotek und Autorin Rike Uhlenkamp

Wo Thüringen, Bayern und Hessen aufeinandertreffen, erhebt sich ein Meer sanfter Berge: die Rhön. Einst durch den Eisernen Vorhang getrennt, lädt die Region heute Naturfreunde, Abenteurer und Tierliebhaber gleichermaßen ein. Besuch in einem unterschätzten Mittelgebirge.

rk_ostsee_Teaser

Reportage

Wildes Küstenland

Erschienen in "natur" 07/19

Von Fotograf Rainer Kwiotek und Autorin Rike Uhlenkamp

Wo einst Soldaten patrouillierten, melden sich heute Neuntöter, Wasserbüffel und Seeadler zum Dienst. Sie bevölkern die wildschönen Naturparadiese entlang der Küste Mecklenburg- Vorpommerns – am besten besucht man sie per Kutsche oder Kajak.

rk_Amrum_Teaser

Reportage

Friesisch herb

Erschienen in "natur" 02/19

Von Fotograf Rainer Kwiotek und Autorin Rike Uhlenkamp

Wenn es stürmt und regnet, wird es auf den Nordfriesischen Inseln ruhig. Ein winterlicher Besuch in einer Welt voller Wattschnecken, Walfänger und wahrlichem Seemannsgarn.

rk_friendship_Teaser

Reportage

Alte Hände streicheln kranke Seelen

Erschienen in "MUT Magazin" 2018

Von Fotograf Rainer Kwiotek und Autorin Isabel Stettin

In Simbabwe sitzen etwa 300 alte Frauen in ihren Dörfern auf „Freundschaftsbänken“ und hören psychisch kranken Menschen einfach nur zu. Mit der Weisheit, die sie sich selber in einem langen, mühevollen Leben erworben haben, versuchen diese „Großmütter“ die Seelenqualen ihrer Patienten zu lindern.